Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kombinierter Dressur- und Springlehrgang Franziska Barton

April 6 - April 7

Der Lehrgang richtet sich an den ambitionierten Dressurreiter, der gerne ein wenig Abwechslung in die tägliche Dressurarbeit einbringen möchte. Hier kann das Springen auch als Springgymnastik ausgelegt werden. Aber auch der Springreiter, der gerne noch die ein oder andere Herausforderung im Parcours hat, kann sich hier Tipps in der Dressurarbeit holen.

Franziska Barton, auch Fränze genannt, hat einen Trainer B mit Auszeichnung bestanden und ist begeisterte Springreiterin. Als ursprüngliche Springreiterin fand sie den Weg in den Stall von Kathleen Keller, wo sie einige Jahre angestellt war. Nun hat sie ihren Fokus wieder mehr auf dem Unterrichten und wir freuen uns über die tolle Lehrgangsreihe in 2019 bei ihr. Fränze hat Platzierungen bis M in der Dressur und Springen.

#Springen, am Samstag (Ablauf)
60 min / Tag Gruppenstunde (Max. 3 Personen / Gruppe)

#Theorieeinheit, findet zusätzlich am Abend statt

#Dressur, am Sonntag (Ablauf)
30 min / Tag Einzelunterricht –> Selbstständiges Lösen vorab

Lehrgangsgebühr :    55 €   (+ 10 € Anlagennutzung für Fremdreiter).
Die Lehrgangsgebühr und Anlagennutzung muss bis 10 Tage vor Lehrgangsstart auf das Vereinkonto überwiesen werden, ansonsten verfällt der Lehrgangsplatz. 🙂

Bitte noch den Ausbildungstand angeben für eine gute Gruppeneinteilung.
In der Dressur sollte ein sicheres E-Niveau vorhanden sein.

Wir freuen uns auf viele Anmeldung.
Der Lehrgang ist nach dem Motto „Zu Gast bei Freunden“ ausgerichtet.

Anmeldungen bitte bei Sabrina Schröder unter 0170 / 969 40 50 (Sportwart).

Aktuelle Info: Lehrgang ist ausgebucht. 

Details

Beginn:
April 6
Ende:
April 7

Veranstaltungsort

RuF Lüneburg
Rote Schleuse 2
Lüneburg, 21337
+ Google Karte